Design-Office: Sparkman & Stephens
Designer: Olin Stephens
Gebaut: 1972 bei Nautor/Finland
Länge: 16,64 m    /  54,63 ft
Breite:  4,33 m    /  14,21 ft
Tiefgang:  2,60 m    /      8,5 ft
Verdrängung:
20700 kg /
Rigg: Slup
Segelfläche: 150,9 m
Belegung Einzelkojen
6 Pers. plus Skipper
Revier: Ostsee, Kattegat, Nordsee
Flagge: Dänemark
Heimathafen: Gudhjem / Bornholm
Rufzeichen: OX 3122
MMSI: 219024689   
Häfen nach Törnplan

 

2024 TÖRNS MIT DER SWAN 55  AUF OSTSEE UND NORDSEE            

  2024        
KW KW
an Bord           von Bord   ~ Distanz    Preis pro Person.
14 30.03.2024 > 05.04.2024 
Dragør Havn > NOK > Cuxhaven ~ 250 nm   980,00 € zzgl.BK
15 06.04.2024 > 12.04.2024 Sail-Training North-Sea
~ 150 nm 980,00 € zzgl.BK
16 13.04.2024 > 19.04.2024 Sail-Training North-Sea    
~ 150 nm 980,00 € zzgl.BK
17 20.04.2024 > 26.04.2024
Sail-Training North-Sea
~ 150 nm
980,00 € zzgl.BK
18 27.04.2024 > 03.05.2024
Cuxhaven > NOK > Dragør Havn ~ 250 nm 980,00 € zzgl.BK
19 04.05.2024 > 08.05.2024 Copenhagen / Dragør > Bornholm ~ 100 nm 490,00 € zzgl.BK
20 09.05.2024 > 17.05.2024 Bornholm   
  booked
21 18.05.2024 >24.05.2024 Bornholm > Dragör
~ 100 nm 490,00 € zzgl BK
22
25.05.2024 > 31.05.2024
Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
23 01.06.2024 > 07.06.2024 Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
24 08.06.2024 > 14.06.2024 Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
25 26 
15.06.2024 > 28.06.2024 Dragör > Dragör   booked
27 29.06.2024 > 05.07.2024
Dragör > Dänische Inselwelt > Dragör
~ 270 nm 980,00 € zzgl.BK
28  06.07.2024 > 12.07.2024 Dragör > Bornholm > Stockholm ~ 550 nm  
29 30
13.07.2024 > 27.07.2024 Stockholm > Bornholm
  booked
31 32
27.07.2024 > 26.07.2024 Bornholm > Stockholm > Dragør ~ 480 nm 490,00 € zzgl.BK
33 34 27.07.2024 > 09.08.2024 Dragør > Skagen > Bohuslän > Dragør ~ 490 nm 1.960,00 € zzgl.BK
35 10.08.2024 > 23.08.2024 Dragør > Skagen > Dragør   ~ 480 nm 1.960,00 € zzgl.BK
35 24.08.2024 > 30.08.2024
Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
36 31.08.2024 > 06.09.2024 Dragør > Skagen > Dragør  ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
37 07.09.2024 > 13.09.2024
Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
38 14.09.2024 > 20.09.2024 Dragør > Skagen > Dragør ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
39 21.09.2024 > 27.09.2024 Dragör > Skagen > Dragör ~ 320 nm 980,00 € zzgl.BK
40 28.09.2024 > 04.10.2024 Dragør > NOK > Cuxhaven ~ 250 nm 980,00 € zzgl.BK
41 05.10.2024 > 11.10.2024 Sail-Training North-Sea
~ 150 nm 980,00 € zzgl.BK
42 12.10.2024 > 18.10.2024
Sail-Training North-Sea
~ 150 nm 980,00 € zzgl.BK
43 19.10.2024 > 25.10.2024
Sail-Training North-Sea
~ 150 nm
980,00 € zzgl.BK
44 26.10.2024 > 01.11.2024 Cuxhaven > NOK > Dragør   
~ 250 nm 980,00 € zzgl.BK
 
                                                   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige erste Informationen zu den Törns:

 

Sie erhalten eine     ausgefüllte Mitsegelvereinbarung, fertig zur Unterschrift,

sobald sich weitere Personen ebenfalls für diesen Törn interessieren und mindesten 3 Mitsegler gebucht haben

Die Mitsegelvereinbarung leiten Sie dann an den Eigner  nach Bornholm weiter.

Gelingt es nicht drei Personen auf diesen Termin zu buchen,

informiere ich Sie über andere Törns, die stattfinden.

 

Am Anreisetag wird gemeinsam mit dem Skipper Pierre eingekauft.

Er hat den Überblick was bereits an Bord ist und was noch benötigt wird.

Das Zubereiten der Mahlzeiten findet gemeinsam statt.

Vielleicht entscheidet die Crew sich auch mal für einen Restaurantbesuch.

 

Die Swan 55 THYRA hat 9 Einzelkojen,

von denen aber nur maximal 7 Kojen belegt werden. 

 

Entsprechend der Jahreszeit ist eine warme Kleidung sinnvoll.

Nicht vergessen: Mütze , Sonnenbrille

Segelhandschuhe,(OX-ON Handschuh Worker Comfort 2307  Art.Nr. 6336002)

Natürlich Bordschuhe, Ölzeug und Segelstiefel.

Wenn möglich einen Schlafsack, der auch als Decke benutzt werden kann, Bettlaken, Kopfkissenbezug.

 

Für wen es zutrifft:

 An-/ Abreise Cuxhaven

Mit dem PKW bis Cux-Marina, Parkplatz vorhanden

Mit der Bahn bis Hamburg/Harburg, weiter nach Cuxhaven. Bei frühzeitiger Buchung sehr günstige Fahrpreise

Mit dem Flugzeug nach Bremen: ab Hbf mit der Bahn direkt nach Cuxhaven

Mit dem Flugzeug nach Hamburg; mit der Bahn bis Hamburg/Harburg, weiter nach Cuxhaven.

 

An-/ Abreise Dragör (Kopenhagen)

Mit dem PKW bis Dragör, Parkplatz direkt am Yachthafen

Mit der Bahn bis Kopenhagen Central: mit Metro M4 bis Nörreport, weiter mit Metro M2 bis Endstation Kastrup,

das letzte Stück mit dem Taxi nach Dragör

Anreise per Flugzeug: vom Flughafen Kastrup: mit Taxi nach Dragör

Bei weiteren Fragen bitte melden.

 

Mit freundlichem Gruß

Jan-Holgar Borm

 

 

 

 

 
DESIGNER: Sparman & Stephens
S&S Design No.: # 2012.1
GENERAL DIMENSION
Sloop, Hull 013:
54.63 ft
16.65 m
Yawl Loa: 55.25 ft 16.84 m
Lwl:
38.48 ft
11.73 m
Beam:
14.21 ft
4.33 m
Draft:
8.5 ft
2.6 m
Ballast:
17000 lbs
7700 kg
Displacement:
45600 lbs
20700 kg
Antifouled area:
590 ft²
55 m²
ON BOARD SYSTEMS
Fuel:
80 gal(US)
300 l
Fresh water:
125.6 gal(US)
475 l
Service power:
12 v, 315 ah
 
Engine:
Yanmar4JHS – HTE, 75HP
Propeller
3 bladed vario prop
Mast & Rigg
Nautor, 2 spreader
Reckmann furling system headsail
SAIL PLAN
Sloop    
I:
63 ft
19.2 m
J:
22 ft
6.71 m
P:
57 ft
17.37 m
E:
20.5 ft
6.25 m
Fore triangle: 693 ft²

64.4 m²

Main: 584.3 ft² 54.3 m²
Genoa 150%:
1039 ft²
96.6 m²
Spinnaker:
2495 ft²
232 m²

 

TECHNISCHE AUSRÜSTUNG

Maschine: Yanmar 4JHS-HTE , 75HP
Getriebe:
Dieseltank: 240 ltr. in two tanks
Warmwassertank: 20 ltr
Schmutzwassertank: 63 ltr
Frischwassertank: 600 ltr in 5 Tanks

DECKSLAYOUT 

Main anchor: 55 Kgs Rocna and 80 mtr 1/2″ chain
Second ancor: 35 kgs Danforth and 50 mtr Line, 10m 1/2″ chain
Lewmar Falcon winch
1 Spinnakerpole
6 ST Winches on deck
6 Fender 
4 Cleats
Preventer
1 Boathook

COCKPIT

Primary winches: Harken 90 ST electrical
Secondary winches: Barlow…?
Winch for main: Harken 80 ST electrical
Holmatro panel for hydrualic boomvang and aftstay
Depth, vindspeed, SOG and vinddirection is all analog and located on the bulkhead
Autopilotcontroller and Bowstruster remote
 
Winches: Lewmar Ocean Series ST on deck – Harken electrical primary and mainsail
Reckmann rollersystem on headstay
Hydraulic backstay
Harken mainsail Battcar system
Lazypack
Two reefs in main
 

NAVIGATION AND INSTRUMENTS

Even though we want to keep every thing as simple as possible,
when it comes to navigation and instrumentation its not so easy.
We bought Thyra from a Dutch guy who made a lot of upgrading to her
after many years sailing for ASV In Berlin. But obviously he never got to renew the navigation.
This meant that it was easy for us to pull out the old 7,5 kg PC with 3,5″ floppydisk, pactor modem, VHF without DSC, Navtex, and some other useless stuff… On a new backplate I could now build a nav-area, nice and simple and only with the instrumentation I needed.
Almost all units are B&G and connected via NEMA2000.
Instruments in the nav-station:
V90S VHF Radio.
H50 Wireless handset
Zeus3 9″ Chartplotter
Speaker
AIS
B&G Radar Halo 20+
Zeus3 7” plotter in cockpittB&G NAC-3 Autopilotcomputer
B&G Ram T3 – Hydraulic driveunit
B&G Triton2 controller
Icom SSB Radio
Batterimonitor
Victron Charger/Inverter remote
Safety and comfort on board
I like this headline as safety and comfort a long way is very close connected.
Let me start to comment on the ships safety equipment and then I will be talking
about the equipment that adds to our comfort, and as a matter of this, also to our safety.
 

Safety on Board

Some of the following things might seem a bit overkill, but that is the reason.
This is what we got:
SOLAS “B” approved Viking liferaft 16 persons
2 SOLAS approved lifering, one with light, one with line
6 SOLAS approved Baltic inflatable lifevests
3 SOLAS approved Viking inflatable lifevests for kids
Emergency power for radio and navigational lights
MOB brace
Sufficient amount of pyroteknik
AIS-SART
EPIRB
Lifelines from cockpit to front
Hookingpoints for lifelines I cockpitt
Max Power rejectable bow truster
Ebersprecher D5 heater
3,4 m Humber RIB 
9,9 HP Mercury outboard
 

 

 

 

Design-Office: Sparkman & Stephens
Designer: Olin Stephens
Gebaut: 1975 bei Nautor / Finnland
Länge: 14,64 m
Breite: 04,15 m
Tiefgang: 02,55 m
Unterbringung: 6 Einzelkojen
Belegung: 5 Mitsegler
Crew: Skipper
Revier: Nordsee, Ostsee, Englischer Kanal, Biskaya
Themen: Schwerwettertraining, Gezeitentörns, Spinnakersegeln, Mitsegeln

 

 2024  MITSEGEL-TÖRNS der SWAN 48, S&S Design

 

2024 KW 15/16 MITSEGELN von Lagos > Madeira > Ponta Delgada, Azoren

06.04.2024 – 19.04.2024, Seegebiet Atlantischer Ozean

von Marina di Lagos, Portugal nach Marina Ponta Delgada, Azoren, Portugal

maximal 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024 KW Azoren Rundreise unter Segeln auf Swan 48

20.04.2024 – 03.05.2024, Seegebiet: Atlantischer Ozean
von Marina Ponta Delgada, nach Marina Ponta Delgada, Ilha de Sao Miguel, Azoren, Portugal
maximal 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024 KW Segelreise von Ponta Delgada, Azoren nach Brest

04.05.2024 – 17.05.2024, Seegebiet: Atlantischer Ozean
von Marina Ponta Delgada, Ilha de Sao Miguel, nach Marina du Chateau, Brest.
max. 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024 KW Segelreise von der Bretagne nach Glasgow, Schottland

15.06.2024 – 28.06.2024, Seegebiet: Engl. Kanal, Keltische See, Firth of Clyde
von Marina du Chateau, Brest nach Kip Marina, Inverkip, Schottland
max. 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person, zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024 KW Törn von Inverkip, Schottland nach Bergen, Norwegen

06.07.2024 – 19.07.2024, Seegebiet: Firth of Clyde, Hebriden See, Nordsee.
von Kip Marina, Inverkip/Glasgow, Schottland nach Bergen, Bryggen Marina
max. 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024 KW NORWEGISCHE KÜSTE, Fjorde und Trolle, von Bergen > Oslo,

20.07.2024 – 02.08.2024, Seegebiet: Nordatlantik, Skagerrak

Ausgangshafen: Bryggen Marina, Bergen, Norwegen
Zielhafen: Aker Brygge Marina, Oslo, Stranden 32, Norwegen
max. 5 Gäste plus Skipper

2.200,00 € pro Person zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas,Hafengebühren über Bordkasse )

 

2024 KW Von Oslo nach Cuxhaven entlang der norwegischen Küste

31.08.2024 – 13.09.2024, Beginn/Ende: 12 Uhr

Seegebiet: Oslo Fjord, Skagerrak, Kattegat, Belte, westliche Ostsee
Ausgangshafen: Aker Brygge Marina, Oslo, Stranden 32, Norwegen
Zielhafen: Cuxhaven, Elbmündung
Törn Teilnehmer: max. 5 Gäste

2.200,00 € pro Person, zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas und Hafengebühren über Bordkasse)

 

2024  KW 43 SCHWERWETTER- / SKIPPERTRAINING

19.10.2024 bis 25.10.2024, Seegebiet: Aussen-Elbe, Deutsche Bucht

  Starthafen: Cuxhaven an   Bord:   Sonnabend, 12.00 Uhr

Zielhafen:   Cuxhaven    von Bord:   Freitag, 12.00 Uhr

Segeldistanz: ca 180 nm

6 Übernachtungen an Bord

Unterbringung: 6 Einzelkojen

max. 5 Mitsegler plus Skipper

Yachttyp: Swan 48/43, S&S Design, 

 1.100,00 € pro Person, zzgl. BK,

(Verpflegung, Diesel, Gas, Hafengebühren über Bordkasse)

 

Design: Sparkman & Stephens,

Yacht gebaut 1971 bei Nautor / Finnland

L: 14,64m  Br: 4,15m  Tg: 2,55m

Belegung: 5 Mitsegler

Crew: Skipper

Revier:   USA Ostküste, Karibik

 

Design: German Frers,

gebaut:  1994 bei Nautor/Finnland 

L: 14.35m Br: 4.40m  Tg: 2.50m

Belegung:  6 Mitsegler, max

Crew: Skipper

Revier:  Mittelmeer, Karibik,